Kartoffeln in würziger Tomatensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln in würziger TomatensoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81533

Kartoffeln in würziger Tomatensoße

Rezept: Kartoffeln in würziger Tomatensoße
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kleine festkochende Kartoffeln (Drillinge)
Salz
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
50 ml Sherry
400 g geschälte Tomaten
2 EL Zitronensaft
100 ml
3 EL geröstete Pinienkerne
100 g Oliven entsteint
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln gründlich waschen und in gesalzenem Wasser je nach Größe in ca. 20-30 Minuten weich garen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. 

2

Den Knoblauch, die Schalotten und Chili in Öl andünsten, salzen, pfeffern, mit dem Sherry ablöschen, diesen fast vollständig einreduzieren, dann mit den Tomaten, dem Zitronensaft und der Brühe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3

Die Oliven abgießen, in die Sauce geben und abschmecken. Die Kartoffeln abgießen, in Schälchen verteilen, mit der Sauce übergießen und mit Pinienkernen bestreut servieren.