Kartoffeln mit Champignons und Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln mit Champignons und KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41529

Kartoffeln mit Champignons und Kräutern

Kartoffeln mit Champignons und Kräutern
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kartoffeln etwa gleichgroß
Salz
2 TL getrockneter Thymian
100 g Champignons
50 g Butter
1 Knoblauchzehe
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauchröllchen
4 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und mit 6 EL Wasser, Salz und Thymian in den Mikrowellenteufel legen. Zugedeckt in 14 Minuten bei 600 Watt garen. Nach der Hälfte der Garzeit Kartoffeln umbetten. Nach dem Garen abschrecken und schälen. Champignons putzen, waschen und vierteln. Butter im gespülten und abgetrockneten Mikrowellenteufel in 2 Minuten bei 600 Watt schmelzen. Knoblauch schälen, halbieren und mit den Hälften den Tontopf ausreiben. Pilze einfüllen und 2 Minuten bei 600 Watt dünsten. Kartoffeln längs vierteln, mit Pilzen und Butter vermischen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Noch 2 Minuten bei 600 Watt erhitzen. Frische Kräuter unterheben und alles mit Parmesan dick bestreut servieren. Köstlich zu kurzgebratenem Fleisch oder gegrilltem Geflügel.