Kartoffeln mit Grünkohl gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln mit Grünkohl gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Kartoffeln mit Grünkohl gefüllt

Rezept: Kartoffeln mit Grünkohl gefüllt
407
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Grünkohl
1 Zwiebel
1 EL Keimöl
125 ml Gemüsebrühe
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
gemahlener Muskat
Hier kaufen!¼ TL gemahlener Piment
4 große fest kochende Kartoffeln (je ca. 250 g)
Pflanzenöl für die Form
100 g Frischkäse mit Kräutern
60 g Butterkäse in feinen Streifen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grünkohl waschen, trocken schleudern und putzen. Die Stiele und die harten Rippen entfernen. Die Blätter in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, dann abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Den Grünkohl klein hacken.

2

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen, den Grünkohl und die Brühe zugeben und zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Nach Ende der Garzeit mit Salz, Pfeffer, gemahlenem Muskat und Piment abschmecken. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

3

Die Kartoffeln unter Wasser abbürsten, in Salzwasser 15-20 Minuten vorkochen. Die Kartoffeln abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen. Eine flache Auflaufform dünn mit Öl einfetten.

4

Die Kartoffeln längs halbieren und bis auf einen Rand von ca. 1 cm aushöhlen. Ca. 200 g des Kartoffelinneren klein hacken (gegebenenfalls den Rest anderweitig verwenden). Die gehackten Kartoffeln, den Frischkäse und den Grünkohl mischen, salzen und pfeffern.

5

Die Kartoffelhälften mit der Mischung füllen, nebeneinander in die Form setzen und mit Alufolie bedecken. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20-30 Minuten backen. Danach die Folie entfernen. Den Käse auf den Kartoffeln verteilen, noch kurz überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Auf Teller angerichtet servieren.