Kartoffeln mit Nusskruste dazu Meerrettichdip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln mit Nusskruste dazu MeerrettichdipDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Kartoffeln mit Nusskruste dazu Meerrettichdip

Kartoffeln mit Nusskruste dazu Meerrettichdip
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg junge Kartoffeln klein
50 g gemischte Nüsse
3 EL Butter
Salz
1 TL Paprikapulver edelsüß
Petersilie zum Garnieren
Für die Sauce
200 g Schlagsahne
5 EL Meerrettich frisch gerieben
3 EL Butter kalt
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln gründlich waschen und in reichlich Salzwasser 15-20 Min kochen. Abgießen und ausdampfen lassen.
2
Die Nüsse fein reiben.
3
Brühe mit der Sahne in einem Topf erhitzen, und etwa auf die Hälfte einkochen lassen, Meerrettich unterrühren. Die Eiskalte Butter in Stückchen unterschlagen, zur Seite stellen.
4
Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin rundum braten. Nüsse mit Papirkapulver und wenig Salz gemischt zugeben, 1 Min. weiter braten, in Schälchen verteilen und mit Petersilie garnieren.
5
Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen, dazu reichen.