Kartoffeln mit Spinat und Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln mit Spinat und TofuDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Kartoffeln mit Spinat und Tofu

Kartoffeln mit Spinat und Tofu
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in reichlich Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen.
2
In der Zwischenzeit den Spinat verlesen, waschen, die Stiele entfernen und trocken schütteln.
3
Den Tofu in Würfel schneiden.
4
Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünsten, mit Brühe und Kokosmilch aufgießen und zum Kochen bringen. Die Kartoffeln abgießen, zusammen mit den Tofuwürfeln zugeben, mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Kurz vor dem Servieren den Spinat untermischen, in Schälchen füllen und sofort servieren.