Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Kartoffeln in Paprika-RahmsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91534
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce

Für 1 Erw. und 1 Kind (1–6 Jahre)

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce - Mild-würziges Mittagsmahl mit knusprigen Kürbiskernen

491
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Erw. und 1 Kind, 1–6 Jahre)
4 Kartoffeln (à ca. 100 g)
Salz
2 rote Paprikaschoten (à ca. 200 g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
250 ml Möhrensaft
50 ml Schlagsahne
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Kürbiskerne (ca. 30 g)
Hier anrufen!2 EL zarte Haferflocken (ca. 15 g)
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Töpfe mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 hohes Gefäß (z.B. Glasschüssel), 1 Handmixer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Stabmixer, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 1
1

Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser zugedeckt etwa 20 Minuten kochen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und 3 Hälften grob würfeln.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 3
3

Öl in einem weiteren Topf erhitzen und die Paprikastücke darin anbraten. Mit Paprikapulver und Salz würzen, Möhrensaft dazugießen und alles zugedeckt etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 4
4

Sahne in ein hohes Gefäß geben und mit den Schneebesen eines Handmixers steifschlagen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 5
5

Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie anfangen zu duften.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 6
6

Restliche Paprikahälfte in etwa 5 mm kleine Würfel schneiden.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 7
7

Haferflocken zu den gegarten Paprikastücken geben und den Topf vom Herd nehmen. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Die rohen Paprikawürfel unterrühren.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 8
8

Die Sauce nochmals erhitzen, nach Belieben mit Sojasauce abschmecken und die Schlagsahne unterziehen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 9
9

Die Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. In die Paprika-Rahmsauce geben, Kürbiskerne darüberstreuen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr einfach zuzubereiten. Schmeckt köstlich mit Biokartoffeln