Kartoffeln und Löwenzahn aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeln und Löwenzahn aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Kartoffeln und Löwenzahn aus dem Ofen

Rezept: Kartoffeln und Löwenzahn aus dem Ofen
425
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Löwenzahn (Catalogna)
Salz
3 Frühlingszwiebeln
300 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 getrocknete Peperoncini
125 ml trockener Weißwein
50 g Semmelbrösel
4 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
500 g vorwiegend fest kochende Kartoffeln
100 g frisch geriebener Pecorino oder Caciovallo
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Catalogna waschen und das Stielende abtrennen, die Blätter in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen, das Gemüse darin in etwa 1 Min. zusammenfallen lassen. Im Sieb abschrecken, abtropfen lassen.

2

Anschließend die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit den knackigen grünen Teilen in etwa 1 cm breite Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und achteln. dabei die Stielansätze entfernen. In einem Topf 2 EL Öl erhitzen, die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Tomaten dazugeben, Peperoncini zerkrümeln und untermischen. Mit dem Wein aufgießen, salzen und offen bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. köcheln lassen.

3

Inzwischen die Semmelbrösel in einer Pfanne unter Rühren goldgelb rösten. In eine Schüssel umfüllen. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Mit dem Knoblauch unter die Semmelbrösel mischen.

4

Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Den Löwenzahn mit den Tomaten mischen.

5

Nun die Kartoffeln und die Löwenzahnmischung lagenweise in eine hitzebeständige Form schichten. dabei jede Lage mit etwas Bröselmischung und ein bisschen Käse bestreuen. Übrigen Käse auf der Oberfläche verteilen und restliches Olivenöl darüber träufeln. Das Gemüse im Ofen (Mitte. Umluft 160°) etwa 1 1/4 Std. backen, bis die Kartoffeln schön weich sind. Falls das Gemüse dabei zu sehr bräunt, mit Alufolie abdecken. Aus dem Ofen nehmen und kurz stehen lassen, dann servieren.