Kartoffelomelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelomelettDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Kartoffelomelett

mit Feta & Spinat

Rezept: Kartoffelomelett
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
75 g Butter
6 festkochende Kartoffeln (gewürfelt)
3 Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver
2 Tomaten (gehäutet, entkernt und gewürfelt)
12 Eier
Pfeffer
Füllung
225 g junger Spinat
1 TL Fenchelsamen
125 g Feta (gewürfelt)
4 EL Naturjoghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 EL Butter zerlassen und die Kartoffeln darin bei niedriger Hitze 7-10 Minuten goldbraun rösten.

Knoblauch, Paprikapulver und Tomaten zufügen und weitere 2 Minuten braten. In eine Schüssel geben.

2

Für die Füllung den Spinat in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren. Mit einem Schaumlöffel herausheben und unter kaltem Wasser abschrecken.

Fenchelsamen, Käse und Joghurt zugeben und mischen.

3

Die Eier verquirlen und mit Pfeffer abschmecken. Über die Kartoffelmischung geben und gut verrühren.

4

Nun 1 Esslöffel Butter in einer Pfanne ( 15cm Durchmesser) zerlassen. Ein Viertel der Ei-Kartoffel-Mischung zufügen und 2 Minuten braten, dabei einmal wenden.

5

Das Omelett auf einen Teller geben, ein Viertel der Spinatfüllung darauf verstreichen und das Omelett darüber zusammenklappen.

Insgesamt 4 Omeletts zubereiten.

Zusätzlicher Tipp

Nehmen Sie statt des Fetas einen anderen Käse Ihrer Wahl und ersetzen Sie den Spinat durch blanchierten Brokkoli.