Kartoffelpizza mit buntem Belag Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelpizza mit buntem BelagDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Kartoffelpizza mit buntem Belag

Rezept: Kartoffelpizza mit buntem Belag
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
650 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
3 EL Mehl
Jetzt kaufen!3 EL Speisestärke
1 Ei
Für den Belag
2 Zwiebeln
5 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen7 EL Olivenöl
500 g Tomaten (aus der Dose)
150 g Champignons
100 g entsteinte Oliven
250 g Mozzarella (2 Kugeln)
1 Dose Thunfisch in Öl (ca. 180 g Abtropfgewicht)
3 eingelegte Peperoni (mild oder scharf je nach Vorlieben)
5 in Öl eingelegte Sardellenfilets
Pfeffer aus der Mühle
½ TL Zucker
1 EL Sardellenpaste
1 EL Kapern
Basilikum zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in Salzwasser in ca. 25-30 Min. weich garen. Abgießen, abschrecken, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen und mit Mehl, Stärke, Ei und 1 TL Salz zu einem formbaren Teig verkneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl unterarbeiten. Den Teig ca. 15 Min. ruhen lassen.

2

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, fein hacken und in 3 EL Öl andünsten. Dosentomaten zugeben, diese mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und alles 20 Min. köcheln lassen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen

3

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Oliven und Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Tunfisch abtropfen lassen und grob zerpflücken. Die Peperoni in Ringe schneiden. Die Sardellenfilets trocken tupfen und längs halbieren.

4

Den Teig auf ein geöltes Backblech legen, ausrollen und mit der Tomatensauce, gemischt mit Sardellenpaste bestreichen. Mozzarella, Pilze, Peperoni, Oliven, Tunfisch, Sardellen, Kapern und darauf verteilen und mit übrigem Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (250°C, unten) ca. 25 Min. backen.

5

Mit Basilikum garniert servieren.