Kartoffelpüree mit Tomaten und Chili Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelpüree mit Tomaten und ChiliDurchschnittliche Bewertung: 3.71529

Kartoffelpüree mit Tomaten und Chili

Kartoffelpüree mit Tomaten und Chili
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg mehligkochende Kartoffeln
Salz
250 g Tomaten
Lauchzwiebel
40 g Butter oder Margarine
125 ml Milch
1 Msp. Chilipulver
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Hier kaufen!einige Tropfen Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden.

Anschließend in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen.

2

Dann die Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 20 g Fett erhitzen und die Lauchzwiebeln darin glasig werden lassen.

3

Tomaten hinzufügen und erhitzen. Kartoffeln abgießen, aber das Kartoffelwasser auffangen. Milch erhitzen. Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Milch und 1/8 I Kartoffelwasser nach und nach zugeben.

4

Lauchzwiebeln und Tomaten unterrühren. Mit dem restlichen Fett verfeinern. Mit Chilipulver, Cayennepfeffer und Tabasco abschmecken.