Kartoffelpuffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelpufferDurchschnittliche Bewertung: 41545

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 kg vorwiegend fest kochende Kartoffeln
1 Ei
100 g Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen und fein reiben. Kartoffeln schälen, waschen, roh dazu raspeln. Obenauf stehende Flüssigkeit abgießen, Ei und Mehl sorgfältig unter die Kartoffeln mischen. Kräftig salzen und pfeffern. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Für jeden Puffer 2-3 EL Teig flach drücken und auf beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen und im Ofen lagenweise durch Butterbrotpapier getrennt warm halten, bis alle Puffer fertig sind.
2
Sie schmecken am besten mit Apfelmus.