Kartoffelpuffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelpufferDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Kartoffelpuffer

mit Apfelpüree

Rezept: Kartoffelpuffer
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
1 mittelgroße Zwiebel
1 TL Salz
1 Ei
Sonnenblumenöl zum Ausbraten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, trocknen und reiben, zum Abtropfen auf ein Sieb schütten. Die Flüssigkeit abgießen, um das abgesetzte Kartoffelmehl zu gewinnen.

2

Dieses zusammen mit Salz, Ei und der fein geriebenen Zwiebel unter die geriebenen Kartoffeln mischen.

3

Mit einem Löffel Teig in die Pfanne schöpfen, dünn verstreichen und im heißen Öl knusprig backen. In eine größere Pfanne passen jeweils drei Kuchen. Vor dem Servieren kurz auf Küchenpapier legen, um das überschüssige Fett abzusaugen.