Kartoffelpüree mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelpüree mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Kartoffelpüree mit Schinken

Kartoffelpüree mit Schinken
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
250 ml Milch oder Sahne
80 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 dicke Schinkenscheiben roh, ohne Fettrand
Muskat
70 g Butter
1 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser in ca. 20 min. garen. Kartoffeln abgiessen, heiss durch die Kartoffelpresse drücken.
2
Milch (Sahne) mit 80 g Butter erhitzen und mit einem Schneebesen unter die Kartoffelmasse rühren und schlagen, bis das Püree locker ist, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3
Aus den Schinkenscheiben je 2 - 3 Sterne ausschneiden. Schinkenreste in kleine Würfel schneiden.
4
Für die Schinkensterne 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen lassen und die Schinkensterne darin kurz anbraten, herausnehmen und warm halten. Dann von den Schinkenwürfeln 2 EL mit der restlichen Butter in die Pfanne geben und kurz angehen lassen.
5
Kartoffelpüree auf Teller verteilen, die Schinkensterne darauf anrichten und je etwas Butter mit Schinkenwürfeln dazugeben. Mit Schnittlauch garniert servieren.