Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Kartoffelsalat

mit Hummer

Kartoffelsalat
371
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Erbsen auftauen lassen. Möhren putzen. Kartoffeln mit der Schale und Möhren getrennt in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Vom Spargel nur das untere Drittel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel in leicht Siedendem Salzwasser 3-4 Minuten garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und einige Spitzen zur Dekoration beiseite legen.

2

Für die Salatsauce die Schalotten und den Knoblauch pellen und fein würfeln. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Essig und Olivenöl und der Hälfte des Geflügelfonds verführen.

3

Für die Schnittlauchsauce den restlichen Geflügelfond einmal aufkochen und schnell unter das Eigelb rühren. Mit Senf, Curry, Salz und Cayenne würzen. Die Hälfte von den Schnittlauchröllchen untermischen.

4

Die Kartoffeln pellen. Kartoffeln und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Den Spargel schräg in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Alles mit den Erbsen, der Salatsauce, dem restlichen Schnittlauch, Kerbelblättchen und den geviertelten Tomaten vorsichtig mischen. Den Salat durchziehen lassen.

5

Vom Hummer die Scheren und den Schwanz auslösen: Die Scheren mit einem schweren Messerrücken anschlagen, das Fleisch herausnehmen. Den Chitinmantel an der Unterseite des Schwanzes aufschneiden und wie einen Deckel hochklappen. Hummerschwanz herauslösen. Der Länge nach einschneiden und den Darm entfernen. Das Fleisch in Stücke teilen.

6

Den Salat und den Hummer mit der Schnittlauchsauce auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauchspitzen garnieren.