Kartoffelsalat auf bayrische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat auf bayrische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Kartoffelsalat auf bayrische Art

Rezept: Kartoffelsalat auf bayrische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
½ EL Kümmelsamen
Für das Dressing
1 Zwiebel
400 ml Gemüsebrühe
Hier kaufen!6 EL Weißweinessig
1 EL mittelscharfer Senf
Bei Amazon kaufen50 ml Rapsöl oder Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, in reichlich Salzwasser mit den Kümmelsamen in 30-35 Minuten weich kochen und anschließend abgießen und ausdampfen lassen. Die Kartoffeln noch heiß pellen, etwas auskühlen lassen und dann in 0,3-0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Gemüsebrühe erhitzen, die Zwiebelwürfel hineingeben und etwa drei Minuten mitkochen.

2

Anschließend über die Kartoffeln gießen. Den Rotweinessig, Salz und Pfeffer zugeben und mindestens eine halbe Stunde durchziehen lassen. Anschließend den Senf und das Raspöl zugeben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf noch etwas Gemüsebrühe zugeben. Mit Schnittlauchröllchen und frischem Pfeffer aus der Mühle garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Nach Wunsch kann der Kartoffelsalat noch mit fein gewürfelten Essiggurken oder mit frischer, in feine Scheiben gehobelter Salatgurke verfeinert werden.