Kartoffelsalat mit Joghurtvinaigrette und Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit Joghurtvinaigrette und MinzeDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Kartoffelsalat mit Joghurtvinaigrette und Minze

Rezept: Kartoffelsalat mit Joghurtvinaigrette und Minze
20 min.
Zubereitung
46 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g neue, kleine Kartoffeln
1 rote Zwiebel
2 TL gehackte Minze
2 EL weißer Balsamessig
4 EL Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker zum Abschmecken
150 g Naturjoghurt (Magerstufe)
2 EL Zitronensaft
weißer Pfeffer
2 EL Schnittlauchröllchen
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser in ca. 25 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, in sehr dünne Ringe schneiden und in 1 EL Öl glasig schwitzen. Aus Essig, Brühe, Salz und Pfeffer eine Salatsauce rühren, mit Zucker abschmecken. Die Kartoffeln mit der Schale je nach Größe vierteln oder achteln, mit der Salatsauce, der Hälfte der Minze und den Zwiebeln mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

2

Joghurt mit weißem Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzen. Die Schnittlauchröllchen und die restliche Minze unterrühren. Den Kartoffelsalat in Schälchen verteilen, mit etwas Joghurtdressing bedecken und mit Minze garniert servieren.