Kartoffelsalat mit Räucherschinken, Eiern und Senfvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit Räucherschinken, Eiern und SenfvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Kartoffelsalat mit Räucherschinken, Eiern und Senfvinaigrette

Kartoffelsalat mit Räucherschinken, Eiern und Senfvinaigrette
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
Salz
100 g gemischter Blattsalat nach Wahl, z. B. Frisee, Radicchio, Lollo Rosso und Bianco
6 geräucherte Eier
100 g geräucherter Schinken in Scheiben
2 kleine, rote Zwiebeln
140 g Mayonnaise
50 g saure Schlagsahne
2 EL Dijonsenf
Worcestersauce
Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 25-30 Minuten garen.

2

Den Salat waschen, verlesen, putzen, trocken schleudern und klein zupfen. Die Eier pellen und in mundgerechte Stücke teilen. Den Schinken in schmale, kleine Streifen schneiden.

3

Die Zwiebeln abziehen und in schmale Ringe schneiden.

4

Für das Dressing die Mayonnaise mit der sauren Sahne und Senf verrühren und mit Worcestersauce, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

5

Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen und lauwarm abkühlen lassen. Dann halbieren oder vierteln. Mit den Eiern, Schinken und Salat mischen, mit dem Dressing beträufeln und leicht unterarbeiten. Abschmecken und sofort servieren.