Kartoffelsalat mit Rindfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit RindfleischDurchschnittliche Bewertung: 3155

Kartoffelsalat mit Rindfleisch

Kartoffelsalat mit Rindfleisch
420
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
300 g tiefgefrorene grüne Bohnen
350 g gekochtes Rindfleisch
300 g frisch gekochte Salatkartoffel
1 große weiße Zwiebel
1 Bund Radieschen
1 TL Salz
1 Msp. weißer Pfeffer
Zucker
1 EL Weinessig
1 TL Zitronensaft
1 TL mittelscharfer Senf
3 EL Öl
1 Eigelb
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die grünen Bohnen nach Vorschrift auf der Packung in wenig kochendem Salzwasser garen, in einem Sieb abtropfen und kalt werden lassen. Dann das Rindfleisch in gleichlange und -breite Streifen schneiden. Die noch lauwarmen Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Radieschen waschen, abtrocknen und in dünne Scheibchen schneiden.

2

Anschließend das Salz mit dem Pfeffer, dem Zucker, dem Essig, dem Zitronensaft und 1 Esslöffel Wasser gründlich verrühren, bis sich Salz und Zucker völlig gelöst haben. Den Senf, das Öl und das Eigelb miteinander mischen und alles unter die Salatsauce rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

3

Die Salatzutaten in einer Schüssel locker mischen, mit der Salatsauce beträufeln und zugedeckt bei Raumtemperatur 12,5 Minuten durchziehen lassen. Den Salat vor dem Servieren mit den Schnittlauchröllchen bestreuen.