Kartoffelsalat mit Schalotten und Vinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit Schalotten und VinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kartoffelsalat mit Schalotten und Vinaigrette

Rezept: Kartoffelsalat mit Schalotten und Vinaigrette
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
900 g Salat- Kartoffeln gewaschen
6 Schalotten geschält und fein gehackt
4 EL frischer Schnittlauch in Röllchen geschnitten
Salz
Für die Vinaigrette:
2 TL Meer- Salz
2 Knoblauchzehen geschält
2 TL Senfpulver
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL Balsamicoessig
1 EL Sherryessig
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml natives Olivenöl extra
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln zugedeckt über einem Topf kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten dämpfen, bis sie weich sind. Inzwischen das Dressing zubereiten. Dafür Salz grob im Mörser zerstampfen und den Knoblauch zufügen.

2

Zusammen mit dem Salz zerfällt der Knoblauch beim Stampfen rasch zu einem Brei. Dann das Senfpulver zufügen und ca. 20 Sekunden lang mit kreisförmigen Bewegungen gut einarbeiten.

3

Etwas frisch gemahlenen Pfeffer hinzufügen, dann den Essig zugeben und ebenso einarbeiten. Zum Schluss das Öl zugießen und mit einem kleinen Schneebesen gründlich verschlagen.

4

Die fertig gegarten Kartoffeln in einer Rührschüssel 10 Minuten abkühlen lassen, dann mit Vinaigrette und Schalotten mischen, solange sie noch etwas warm sind.

5

Den Schnittlauch zugeben und alles gut mischen, damit kein Dressing am Boden der Schüssel zurückbleibt. Zum Servieren in eine Salatschüssel umfüllen.

Zusätzlicher Tipp

Sie brauchen einen Dämpftopf.