Kartoffelsalat mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3156

Kartoffelsalat mit Speck

Rezept: Kartoffelsalat mit Speck
143
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 12 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
60 g durchwachsener Speck
2 mittelgroße Zwiebeln
2 EL Öl
1 Glas schlesische Gurkenhappen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die am Vortag gekochten und gepellten Kartoffeln in Scheiben, die Gurkenhappen in Streifen schneiden. Eine Tasse Gurkenessig aus dem Glas dazugeben, dann salzen und pfeffern.

2

Kartoffelscheiben und Gurkenstreifen vorsichtig mischen und gut durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren den Speck und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

3

Den Speck in Öl kross ausbraten, die Zwiebelwürfel darin andünsten. Das Speck-Zwiebel-Gemisch unter den Kartoffelsalat heben.

Zusätzlicher Tipp

Stellen Sie doch mal einen bunten Kartoffelsalat zum Selber-Mixen aufs Buffet. Das heißt: Machen Sie einen schönen, aber relativ neutralen Kartoffelsalat, in dem sich wirklich nur Kartoffeln befinden. Und stellen Sie Zutaten zum Mixen dazu: Kräuter, Gurkenscheiben, Zwiebelringe, Tomatenachtel, Eischeiben, Radieschen - was immer man vielleicht im Kartoffelsalat haben möchte. Jeder Gast mixt  sich dann nach eigenem Geschmack.