Kartoffelsalat mit Spitzkohl und Apfel dazu Kasseler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit Spitzkohl und Apfel dazu KasselerDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Kartoffelsalat mit Spitzkohl und Apfel dazu Kasseler

Kartoffelsalat mit Spitzkohl und Apfel dazu Kasseler
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g fest kochende Kartoffeln
Salz
1 Spitzkohl (ca. 800 g)
1 Zwiebel
50 g gewürfelter roher Schinken
3 EL Öl
250 ml Gemüsebrühe
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Zucker
1 roter Apfel
4 Scheiben Kassler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln mit Schale ca. 25 Min. in Salzwasser garen, abschrecken und pellen. Spitzkohl vierteln, den Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 3 Min. garen, abschrecken und abtropfen lassen.

2

Zwiebel fein würfeln und mit dem Würfelschinken im heißen Öl 3 Min. andünsten. Brühe angießen, einmal aufkochen lassen und kräftig mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, in die heiße Brühe geben und 10 Min. durchziehen lassen. Den Apfel achteln, entkernen und quer in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Spitzkohl unter die Kartoffeln heben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Das Kasseler in einer Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten und auf dem Kohlsalat anrichten.