Kartoffelsalat mit Würstchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat mit WürstchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kartoffelsalat mit Würstchen

Rezept: Kartoffelsalat mit Würstchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg speckige Kartoffeln
Salz
750 g französische Kochwurst (am Stück)
7 EL trockener Weißwein
2 EL Apfelessig
7 EL Öl
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in der Schale in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen.

2

Inzwischen die Wurst mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit die Haut beim Kochen nicht platzt. Dann in einen Topf mit kochendem Wasser geben, die Hitze verringern und 20 Minuten leise kochen lassen.

3

Die Kartoffeln abgießen, abschrecken und noch heiß abziehen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einen schweren Topf legen. Wein, Essig und Öl darübergeben und den Topf leicht schütteln, um alles zu vermischen. Bei milder Hitze auf dem Herd wieder erwärmen.

4

Inzwischen die Wurst abgießen, abkühlen lassen, bis man sie anfassen kann, und die Haut abziehen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in der Mitte einer Servierplatte anrichten.

5

Sobald die Kartoffeln in der Sauce ziemlich heiß sind, vom Feuer nehmen, mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nochmals schütteln, um alles zu vermischen; dann um die Wurst auf der Platte herum anrichten. Warm servieren

Zusätzlicher Tipp

Zur Geschmacksabrundung können Sie in die Sauce aus Wein und Weinessig noch vier feingehackte Schalotten geben.