Kartoffelstampf mit Würstchen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Kartoffelstampf mit WürstchenDurchschnittliche Bewertung: 4.61511
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffelstampf mit Würstchen

Für 1 Erw. und 1 Kind (1–6 Jahre)

Kartoffelstampf mit Würstchen

Kartoffelstampf mit Würstchen - Heiß geliebter Kinder-Klassiker mal auf etwas andere Art

442
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.6 (11 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Erw. und 1 Kind, 1–6 Jahre)
4 mehligkochende Kartoffeln (ca. 350 g)
¼ Hokkaido-Kürbis (ca. 250 g)
Salz
3 kleine Geflügelwürstchen (Wiener; à ca. 50 g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
4 EL Milch (1,5 % Fett)
1 EL Butter
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Esslöffel, 1 Pfannenwender, 1 kleiner Topf, 1 Kartoffelstampfer, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Kartoffelstampf mit Würstchen Zubereitung Schritt 1
1
Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Kürbis waschen und ebenfalls kleinschneiden. Beides zusammen in 150 ml Salzwasser etwa 20 Minuten zugedeckt garkochen.
Kartoffelstampf mit Würstchen Zubereitung Schritt 2
2
Inzwischen die Würstchen jeweils in der Mitte quer halbieren. Die Enden jeweils fächerförmig einschneiden. Würstchen in einer beschichteten Pfanne im heißen Rapsöl braten.
Kartoffelstampf mit Würstchen Zubereitung Schritt 3
3
Die Milch mit der Butter in einem Topf leicht erwärmen.
Kartoffelstampf mit Würstchen Zubereitung Schritt 4
4
Weiche Kartoffeln und Kürbis mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Dabei die Milchmischung unterarbeiten. Salzen, pfeffern und etwas Muskatnuss dazureiben. Kartoffelstampf mit den Würstchen servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Unsere Dreijährige hat eine riesige Portion gegessen, trotz Kürbis ;)!