Kartoffelsüppchen mit Karpfenklößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsüppchen mit KarpfenklößchenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Kartoffelsüppchen mit Karpfenklößchen

Rezept: Kartoffelsüppchen mit Karpfenklößchen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Karpfenklößchen
300 g Karpfenfilet
100 g eisgekühlte Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Suppe
1 Karotte
4 Stiele Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel)
1 kleine Zwiebel
400 g mehligkochende Kartoffeln
1 Bund Suppengemüse
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Karpfenklößchen das Fischfilet gründlich unter kaltem Wasser abbrausen, vorsichtig mit etwas Küchenpapier trockentupfen und würfeln. Im Tiefkühlfach etwa 10 Minuten fest werden lassen. Dann den Fisch mit etwas Sahne und Salz im Blitzhacker zerkleinern. Dabei so viel von der Sahne untermischen, bis eine glatte Farce entstanden ist. Die Farce mit Salz und Pfeffer abschmecken, zugedecken und kalt stellen.

2

Für die Suppe die Karotte putzen, schälen und in feinwürfeln. Die Kräuter gründlich waschen, trockenschwenken, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Karotte und die Kräuter für die Deko beiseite steIlen. Zwiebel enthäuten und in feinwürfeln. Kartoffeln schälen, unter kaltem Wasser abspülen und würfeln. Das Suppengemüse gründlich putzen und waschen bzw. schälen.

3

Die Butter in einen Topf geben und zerlassen. Zwiebel hineingeben und glasig anschwitzen. Die Kartoffeln in die Pfanne geben, unter Rühren leicht anschmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken, das Suppengemüse dazumischen. Die Kartoffeln aufköcheln lassen und gar dünsten. Das Suppengemüse herausnehmen und die Suppe mit dem Mixer fein pürieren, nach Wunsch noch etwas Sahne dazugeben.

4

Reichlich Salzwasser erhitzen und zum Kochen bringen. Aus der Karpfenfarce mit einem Teelöffel kleine Klöße formen und im Salzwasser bei geringer Wärmezufuhr etwa 5 Minuten weich garen lassen. Die Suppe auf Teller füllen. Die Karpfenklößchen mit dem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und in die Suppe legen. Mit Möhrenwürfeln und gehackten Kräutern dekoriern und heiß servieren.