Kartoffelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe
325
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch (150 g)
50 g geräucherter fetter Speck
1 l heiße Fleischbrühe aus Würfeln
Salz
weißer Pfeffer
1 Möhre (80 g)
1 l Wasser
4 Paare Bockwurst (600 g)
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und waschen. In einer Schüssel mit Wasser bedeckt beiseite stellen.

2

Zwiebeln schälen und hacken. Lauch putzen, unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Speck klein würfeln und in einem Topf auslassen. Zwiebeln und Lauch reingeben und in 5 Minuten glasig braten. Fleischbrühe drübergießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abtropfen lassen und in 2 cm große Würfel schneiden. Anschließend in die Brühe geben.

3

Möhren schälen, unter fließendem Wasser abspülen. In 1/2 cm dicke, 2 cm lange Stifte schneiden. In die Suppe geben. Alles zugedeckt 45 Minuten kochen lassen.

4

10 Minuten vor Ende der Garzeit Wasser in einem flachen Topf bis kurz vorm Kochen erhitzen. Würstchen unter lauwarmem Wasser abspülen und in dem heißen Wasser in 10 Minuten gar ziehen lassen. Die Hälfte der Suppe im Mixer pürieren oder durch ein Sieb streichen. Wieder in den Topf geben und warm halten.

5

Schnittlauch abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen und sehr fein schneiden. Suppe in Suppentellern anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen. In jeden Teller 1 Paar abgetropfte Würstchen geben.