Kartoffelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61527

Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Knollensellerie
1 kleine Karotte
2 große Kartoffeln (ca. 300 g)
Zwiebel
750 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 kleine getrocknete Chilischote
150 g Sahne
20 g kalte Butter
2 Scheiben Knoblauch
Hier kaufen!1 Msp. frisch geriebener Ingwer
Salz
Pfeffer aus der Mühle
getrockneter Majoran
gemahlener Kümmel
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
1 Msp. abgeriebene Bio-Zitronenschale
2 dünne Frühlingszwiebeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Sellerie und die Karotte putzen und schälen, die Kartoffeln schälen und waschen, die Zwiebelhälfte schälen. Das Gemüse in 0,5 bis 1 cm große Würfel schneiden.

2

Die Brühe in einem Topf erhitzen. Die Gemüsewürfel mit dem Lorbeerblatt und der Chilischote in die Brühe geben und das Gemüse darin knapp unter dem Siedepunkt etwa 30 Minuten weich ziehen lassen.

3

Lorbeerblatt und Chilischote entfernen, maximal ein Drittel des Gemüses als Einlage herausnehmen und beiseitestellen. Die Sahne mit der Butter, dem Knoblauch und dem Ingwer in die Suppe geben und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Majoran und Kümmel sowie Muskatnuss und Zitronenschale würzen.

4

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zuletzt in die Suppe geben und nur noch kurz darin ziehen lassen. Die Kartoffelsuppe mit den beiseitegelegten Gemüsewürfeln in vorgewärmten Suppentellern anrichten.