Kartoffelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kartoffelsuppe

mit Brokkoli

Kartoffelsuppe
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln und Zwiebel zugeben und 5 Minuten unter ständigem Rühren andünsten.

2

Ein paar Brokkoliröschen für die Garnierung zurückbehalten, den restlichen Brokkoli in den Topf geben. Käse und Gemüsebrühe zufügen.

3

Aufkochen, die Hitze reduzieren und die Mischung abgedeckt 25 Minuten leise kochen, bis die Kartoffeln gar sind.

4

Die Suppe in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und portionsweise zu einem glatten Püree verarbeiten.

5

Das Püree in einen sauberen Topf geben, Creme double und Paprikapulver zufügen und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Die zurückbehaltenen Brokkoliröschen in etwas kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren, dann mit einem Schaumlöffel herausheben.

7

Die Suppe in vorgewärmte Suppenteller geben, mit den Brokkoliröschen und etwas Paprika garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Diese Suppe kann man gut einfrieren. Folgen Sie dafür dem Rezept bis zu Schritt 4 und frieren Sie die frisch pürierte Suppe ein. Sahne und Paprika erst kurz vor dem Servieren zugeben.