Kartoffelsuppe mit Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsuppe mit ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 5159

Kartoffelsuppe mit Champignons

Kartoffelsuppe mit Champignons
285
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Lauch
150 g mehligkochende Kartoffeln
1 EL gekörnte Gemüsebrühe
1 TL Thymianblätter
2 Liebstöckelblätter frisch gehackt
100 g kleine Champignons
Steinpilzbrühe
30 g Butter
2 EL Petersilie frisch gehackt
2 EL Crème fraîche
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, längs einschneiden und gründlich waschen. Mit dem zarten Grün in schmale Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen und dünn schälen. 

2

450 ccm Wasser mit der gekörnten Brühe aufkochen. Den Lauch, den Thymian und den Liebstöckel dazugeben. Die Kartoffeln in die kochende Brühe raspeln. Alles zugedeckt etwa 8 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich, aber noch bißfest sind.

3

Die Champignons putzen, mit Küchenkrepp säubern oder kurz waschen. Dann in Scheiben schneiden und in der Suppe 2-3 Minuten ziehen lassen.

4

 

Den Topf von der Kochstelle nehmen. Die Steinpilzbrühe, die Butter und die Petersilie hineinrühren. Die Suppe mit Pfeffer würzen, auf zwei Tellern verteilen und in die Mitte jeweils 1 Eßlöffel Creme fraiche geben.

Zusätzlicher Tipp

 

Mit einer selbstgekochten Gemüsebrühe schmecken Suppen und Saucen noch aromatischer. Kochen Sie dazu 500-600 g grob zerkleinertes gemischtes Gemüse (Möhren, Lauch, Sellerie, Zwiebeln), etwas Petersilie und Liebstöckel sowie 1 Lorbeerblatt bei schwacher Hitze in 1 I Wasser etwa 30 Minuten.