Kartoffelsuppe mit geräuchertem Lachs und Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsuppe mit geräuchertem Lachs und PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Lachs und Petersilie

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Lachs und Petersilie
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in heißem Öl kurz anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln bis die Kartoffeln beginnen auseinander zu fallen aber noch stückig sind. Vom Feuer nehmen, die saure Sahne und die Petersilie unterrühren und mit Salz, einer Prise Currypulver und weißem Pfeffer abschmecken. Auf Schälchen verteilen, den in Streifen geschnittenen Lachs darauf setzen und servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages