Kartoffelsuppe mit Würstchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsuppe mit WürstchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erwachsene + 2 Kinder)
600 g mehligkochende Kartoffeln
1 Bund Suppengemüse
3 TL Butter
70 g geräucherte Speckwürfel
800 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch (1,5 % Fett)
6 Wiener Würstchen
1 EL Öl
100 g Schmand
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln mit der Gemüsebürste unter fließendem kaltem Wasser kräftig schrubben. Danach mit dem Kartoffelschäler die braune Schale gleichmäßig abschälen. Das Suppengemüse schälen bzw. waschen. Die Kartoffeln und das Suppengemüse in Stücke schneiden.

2

In einem Topf bei mittlerer Hitze 2 TL Butter erhitzen und das Suppengemüse und den Speck darin anbraten, dabei hin und wieder mit einem Kochlöffel durchrühren. Kartoffelstücke, Brühe und Milch dazugeben und erhitzen, bis alles kocht. Auf schwache Hitze herunterschalten, den Deckel auf den Topf legen und die Suppe etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3

Die Würstchen zuerst in 6 cm lange Stücke schneiden, dann an beiden Enden fast bis zur Mitte kreuzförmig einschneiden. Die Würstchen im heißen Öl braten, bis sie sich kringeln. Die Kartoffelsuppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Schmand und die gehackte Petersilie unterrühren und mit Salz würzen. Die Kartoffelsuppe mit den Kraken-Würstchen in tiefen Tellern anrichten und servieren.