Kartoffelsuppe Parmentier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsuppe ParmentierDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Kartoffelsuppe Parmentier

mit Porree

Kartoffelsuppe Parmentier
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Porree gründlich waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Karotten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Staudensellerie waschen und in Scheiben schneiden. Die Petersilienwurzel putzen, waschen und grob zerkleinern.

2

Das Gemüse mit dem Salz und dem Pfeffer in dem Wasser zugedeckt etwa 30 Minuten kochen lassen. Das Gemüse dann in ein Sieb schütten und die Kochflüssigkeit in einem Topf aufbewahren. Das Gemüse durch das Sieb streichen oder im Mixer pürieren und wieder in die Brühe geben.

3

Das Öl und die Sahne in die Suppe rühren und alles noch einmal erhitzen. Den Schnittlauch hacken. Die Suppe anrichten und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Baguette servieren.