Kartoffeltortilla mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffeltortilla mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Kartoffeltortilla mit Spinat

Kartoffeltortilla mit Spinat
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
800 g fest kochende Kartoffeln
150 g Möhren
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zwiebel
450 g Tiefkühlspinat (aufgetaut)
6 Eier
50 g geriebener Gouda
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Karotten schälen und in Würfel schneiden. Kartoffeln im 3 EL Öl ca. 10 Min. unter Wenden anbraten, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln und Karotten zufügen und ca. 10 Minuten bei geringer
2
Hitze weiter braten
3
Spinat gut ausdrücken, grob hacken. Eier mit Käse verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln aus der Pfanne nehmen, mit Spinat, der Hälfte des Bacons und den Eiern mischen.
4
Masse im restlichen Öl in 1-2 Pfannen gleichzeitig, abgedeckt bei geringer Hitze in ca. 6 Minuten stocken lassen. Tortilla mit Hilfe eines großen Tellers oder Deckels wenden, ca. weitere 6 Min. stocken lassen. Herausnehmen , in Stücke geschnitten mit Karottenstreifen servieren.