Kartoffelwürfel auf Chicoéeblättern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelwürfel auf ChicoéeblätternDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Kartoffelwürfel auf Chicoéeblättern

Rezept: Kartoffelwürfel auf Chicoéeblättern
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Chicorée (200 g)
Hier kaufen!1 TL Rosinen
1 EL Weinbrand
200 g Kartoffeln
1 kleiner Apfel
1 TL Butterschmalz
Salz
milder Curry
Jetzt kaufen!etwas Cayennepfeffer
1 Msp. abgeriebene Orangenschale
1 EL Parmesankäse , gerieben (20 g)
125 ml Fleischbrühe
Jetzt kaufen!Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Chicoree waschen und das bittere Stielende keilförmig ausschneiden. 
4 große äußere Blätter ablösen und beiseite legen. Die restlichen Blätter klein schneiden.

2

Die Rosinen in Weinbrand einweichen. DIe  Kartoffeln schälen und würfeln. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln.

3

Anschließend den Backofen auf 220°C (Umluft 200 °C, Gas Stufe 4,5 ) vorheizen.

4

Vom Butterschmalz die Hälfte in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin unter Wenden anbraten.
Apfel- und Chiconiestücke zufügen, mit Salz, Curry und Cayennepfeffer würzen und 8 Minuten zugedeckt dünsten.
Die eingeweichten Rosinen, Orangenschale und etwas geriebenen Käse untermischen.

5

Eine feuerfeste Form mit ganz wenig Butterschmalz einfetten. 
Jeweils 2 Chiconieblätter nebeneinander setzen, mit der Kartoffelmischung füllen, mit Mandelblättchen und Käse bestreuen. 
Das restliche Butterschmalz obenauf verteilen und diie Brühe angießen.
Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten überbacken.