Käse-Polenta-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-Polenta-GratinDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Käse-Polenta-Gratin

Rezept: Käse-Polenta-Gratin
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Maisgrieß
Salz
20 g Butter
2 EL frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
150 g frisch geriebener Fontina
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ca. 750 ml Salzwasser zum Kochen bringen. Den Maisgrieß einstreuen, unter ständigem Rühren dicklich einköcheln, bis sich die Polentamasse vom Topfboden löst. Die Butter und den Parmesan unterrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Polenta auf ein gefettetes Backblech 1 cm hoch verstreichen und erkalten lassen.

2

Mit Hilfe eines Ausstechers Halbkreise aus der Masse ausschneiden und diese dachziegelartig in eine gebutterte Form schichten. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen goldgelb gratinieren. Herausnehmen und sofort servieren.