Käse-Tarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-TarteDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Käse-Tarte

Rezept: Käse-Tarte
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
250 g Mehl
125 g Butter
1 Ei
Salz
250 g Roquefort
150 g Crème fraîche
4 EL Schlagsahne
2 EL Calvados
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, kleingeschnittener Butter, Ei und 1 Prise Salz rasch einen Mürbteig bereiten, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Roquefort in Würfel schneiden. Eine Hälfte beiseite stellen, den restlichen Käse mit Creme fraiche, Sahne und Calvados verrühren.

2

Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und die gefettete Tarteform damit auskleiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen, dann mit der Käsemasse bestreichen und mit den Käsewürfeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°; untere Schiene) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und lauwarm servieren.