Käse-Tortilla mit Rind Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Käse-Tortilla mit RindDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Käse-Tortilla mit Rind

Rezept: Käse-Tortilla mit Rind
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 reife Avocado
1 EL Zitronensaft
3 Schalotten
600 g Rinderfilet küchenfertig
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Tortillafladen
100 g geriebener Käse z. B. Cheddar
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika ebenfalls waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.

2

Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen und das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken. In dünne Streifen schneiden und mit den Zitronensaft mischen. Die Schalotten abziehen und in Ringe schneiden.

3

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in dünne Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten, salzen, pfeffern, die Schalotten zugeben, kurz mitschwitzen und vom Herd ziehen.

4

Jeweils eine Tortilla in eine heiße, unbeschichtete Pfanne mit etwas Öl geben. Mit einem Viertel der Avocado, Tomaten, Paprika, Schalotten und Fleisch belegen. Mit etwas Käse bestreuen, salzen, pfeffern und eine zweite Tortilla darauf legen. Leicht andrücken und 1-2 Minuten goldbraun braten. Dann mit Hilfe eines Tellers wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten bis der Käse geschmolzen ist.

5

Mit den restlichen Zutaten vier weitere Quesadillas backen und jeweils in Tortenstücke geschnitten servieren.