Käsefondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KäsefondueDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Käsefondue

Käsefondue
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch halbieren, Fonduetopf damit einreiben. Beide Käsesorten fein raspeln. Wein in den Topf gießen und den Käse nach und nach im heißen Wein auflösen, dabei ständig mit einem Holzlöffel rühren. Wenn der Käse aufgelöst ist, den Zitronensaft dazu gießen.

2

Kartoffelstärke in wenig kaltem Wasser auflösen und unter die Käsemasse ziehen. Zum Schluss Natron und Kirschwasser untermischen, kräftig pfeffern und auf einem Rechaud warm halten. Brotwürfel auf Fonduegabeln aufspießen und durch die Käsecreme ziehen.

Zusätzlicher Tipp

Das Natron sorgt dafür, dass das Käsefondue nicht so schwer auf dem Magen liegt. Es wird dadurch bekömmlicher.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages