Kasseler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KasselerDurchschnittliche Bewertung: 41516

Kasseler

mit Rosinen und Äpfeln

Kasseler
878
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kassler
Pfeffer aus der Mühle
30 g Butterschmalz
500 g Äpfel
Hier kaufen!100 g Rosinen
250 ml Weißwein
4 Zwiebeln
250 ml Milch
1 EL heller Saucenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Kasseler mit Pfeffer einreiben und in dem heißen Butterschmalz rundherum anbraten. Zugedeckt 30 Minuten garen.

2

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen, vierteln und das Kernhaus herausschneiden. Äpfel iSpalten schneiden und mit den Rosinen und dem Weißwein mischen.

3

Zwiebeln pellen, halbieren und in Ringe schneiden.

4

Nach 30 Minuten die Zwiebeln zum Kasseler geben und glasig werden lassen, dann die Apfel-Rosinen-Mischung mit dem Wein zugeben, zugedeckt noch weitere 15-20 Minuten dünsten.

5

Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Zwiebel-Apfel-Gese anrichten.

6

Den Bratensatz mit der Milch loskochen, Saucenbindemittel einstreuen und aufkochen lassen.