Kasseler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KasselerDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kasseler

im Teigmantel

Rezept: Kasseler
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
100 g Margarine
1 Prise Salz
1 Ei
2 EL eisgekühltes Wasser
750 g rohes Kassler ohne Knochen
Pfeffer
Wacholderbeere
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben, mit geschmeidigem Fett und Salz zu Streuseln verarbeiten. Ei und Eiswasser unterkneten. Teig kalt stellen.

2

Kasseler mit gemahlenem schwarzem Pfeffer und zerdrückten Wacholderbeeren einreiben. Auf der Fleischseite in einer Pfanne 5 Minuten anbraten, kalt stellen. Teig zu 2 Platten ausrollen, Kasseler mit Fettseite nach oben auf eine Platte legen. Rand mit Wasser bestreichen.

3

Die zweite Teigplatte darauflegen, andrücken. Mit Ausstecher Teigblättchen ausstechen und Teigmantel verzieren. Bei 225 Grad im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen. Vor dem Anschneiden ruhen lassen. Als Gemüse: Gourgetten, Gurkenscheiben Tomaten Maiskolben.