Kassler auf Linseneintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kassler auf LinseneintopfDurchschnittliche Bewertung: 41528

Kassler auf Linseneintopf

Kassler auf Linseneintopf
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Berglinsen
1 Lorbeerblatt
1 Küchenkräuter z. B. Thymian, Majoran; Petersilie
1 Zwiebel
1 Möhre
150 g Knollensellerie
1 EL Pflanzenöl
1 EL Weinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Kassler
Majoran zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Linsen in einem Sieb abbrausen und in kochendem Wasser ca. 30 Minuten gar köcheln lassen. Das Lorbeerblatt und die Kräuter nach etwa 15 Minuten mitgaren.
2
Währenddessen die Zwiebel, Möhre und Sellerie schälen und klein würfeln. Den Speck ebenfalls klein würfeln und mit dem Gemüse in 1 EL heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Kräuter aus den Linsen nehmen und diese durch ein Sieb gießen. Unter das Speck-Gemüse mengen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Das Kassler im restlichen Öl auf beiden Seiten 2-3 Minuten sanft goldbraun braten. Mit Pfeffer würzen. Auf die Linsen legen und mit Majoran garniert servieren.