Kassler mit Kohlrabi und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kassler mit Kohlrabi und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.61523

Kassler mit Kohlrabi und Kartoffeln

Kassler mit Kohlrabi und Kartoffeln
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kartoffeln
12 kleine Kartoffeln
Salz
2 EL Butter
1 EL frisch gehackte Petersilie
Für das Gemüse
600 g Kohlrabi
Salz
2 EL Butter
Außerdem
100 ml
150 g Crème fraîche
2 EL grober Senf
600 g gegartes, ausgelöstes Kassler in 4 Scheiben
2 EL Pflanzenöl
Muskat frisch gerieben
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser ca. 25 Minuten gar kochen.
2
Währenddessen die Kohlrabi schälen, in Scheiben und in dünne Streifen schneiden. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
3
Die Gemüsebrühe in einen Topf geben, zum Kochen bringen, die Crème fraîche und Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, nicht mehr kochen lassen.
4
Das Fleisch in heißem Öl in einer Pfanne langsam anbraten.
5
Die Kartoffeln abgießen und anschließend in heißer Butter mit der Petersilie schwenken. Leicht salzen.
6
Die Kohlrabistreifen ebenfalls in heißer Butter schwenken und mit Salz und Muskat würzen.
7
Das Gemüse mit den Kasselerscheiben und der Sauce beträufelt anrichten.
8
Mit Petersilie bestreut servieren.