Katalonischer Gemüsetopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Katalonischer GemüsetopfDurchschnittliche Bewertung: 3.61528

Katalonischer Gemüsetopf

Rezept: Katalonischer Gemüsetopf
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
4 große Zwiebeln
60 g Schweineschmalz
2 grüne Paprikaschoten
200 g Möhren
250 g Kartoffeln
300 g tiefgekühlte Erbsen
1750 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer
gerebelter Rosmarin
200 g roher Schinken
2 hartgekochte Eier
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 große Zwiebeln abziehen, würfeln und 60 g Schweineschmalz im offenen Schnelltopf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten lassen.

2

2 grüne Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen, in Streifen schneiden und kurze Zeit mitdünsten lassen.

3

200 g Möhren putzen, schrappen, waschen und 250 g Kartoffeln schälen und waschen.

Beide Zutaten in Würfel schneiden und mit 300 g tiefgekühlten Erbsen in den Schnelltopf geben.

4

1,75l Instant- Fleischbrühe hinzugießen und mit Salz, Pfeffer und gerebeltem Rosmarin würzen, den Schnelltopf schließen und garen lassen.

5

200 g rohen Schinken oder Schinkenspeck in Streifen schneiden und 2 hartgekochte Eier pellen, in Scheiben oder Viertel schneiden, auf den Gemüseeintopf geben und mit 2 Eßl. gehackter Petersilie bestreuen.

Garzeit: etwa 10 Minuten.