kaukasische Lammspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
kaukasische LammspießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

kaukasische Lammspieße

kaukasische Lammspieße
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die kalt gespülte Lammkeule trockentupfen und in grobe Würfel schneiden.

In folgenden Marinade geben: Öl und Saft von einer Zitrone, feingeschnittene Zwiebel und mit wenig Salz zerdrückten Knoblauch vermischen, mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Fleischwürfel darin 2 Stunden zugedeckt marinieren. Die geschälten Zwiebeln vierteln. Das Fleisch aus der Marinade heben, abtropfen lassen und abwechselnd milt den Zwiebelringen auf 8 Holzspieße stecken, mit Öl bepinseln und im vorgeheizten Grill 20 Minuten knusprig braten. Zwischendurch die Spieße immer wieder drehen und eventuell mit Öl und der restlichen Marinade bestreichen. Die Spieße mit Tomatenachteln und Schnittlauch garnieren.

Beilagen: Granatapfelsaft (zum Beträufeln der gegrillten Fleischwürfel), Reis, gemischter Salat. Rotwein als Getränk.