Kaviar-Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaviar-EierDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Kaviar-Eier

Rezept: Kaviar-Eier
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eier hart kochen, abschrecken, pellen und der Länge nach halbieren. Butter schaumig rühren. Eigelb durch ein feines Sieb streichen und mit der Butter vermengen.

2

Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen und abschmecken. Eierhälften mit der Butter-Eigelb-Masse befüllen und glattstreichen. Je ein Häufchen Kaviar auf die Eier legen und den Kaviar mit einem dünnen Kranz Mayonnaise garnieren.

3

Flache Platte 1cm hoch mit Gelee überziehen. Mit Kaviar-Eiern belegen und im Kühlschrank erstarren lassen. Geleerand auszacken oder mit Mayonnaise garnieren.

4

Mit kleinen Zitronen- oder Grapefruitschnitzchen und Petersilie verzieren. Ein paar Kaviar-Eier mit Sardellen streifen und auf Salatblättern anrichten.