Kaviar-Schnittchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaviar-SchnittchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Kaviar-Schnittchen

Rezept: Kaviar-Schnittchen
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
200 g TK - Rinderhackfleisch
1 große Zwiebel
1 Eigelb
1 EL Öl
1 TL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
6 Scheiben Pariser Brot
Butter
30 g echter oder Garnier - Kaviar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rinder-Hackfleisch rechtzeitig auftauen lassen. Die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und 6 kleine Ringe beiseite legen. Die übrigen Zwiebelringe ganz fein hacken.

2

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, dazu die gehackte Zwiebel, Eigelb, Öl und Zitronensaft. Mit dem Knethaken des Handmixers oder mit 2 Gabeln gut durchkneten und mit Salz und Pfeffer mild abschmecken.

3

Die Brote mit Butter bestreichen, das Hackfleisch locker darauf türmen und 1 Zwiebelring mitten darauflegen. Den Kaviar hineinfüllen und die Schnittchen mit einem eiskalten Aquavit servieren.