Kedgeree mit gegrilltem Kipper & pochiertem Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kedgeree mit gegrilltem Kipper & pochiertem EiDurchschnittliche Bewertung: 3158

Kedgeree mit gegrilltem Kipper & pochiertem Ei

Rezept: Kedgeree mit gegrilltem Kipper & pochiertem Ei
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Fisch (Kipper)
50 g weiche Butter
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
500 ml Hühnerbrühe
200 g Vollkorn-Basmatireis
4 frische Eier (Größe L)
1 Zwiebel gewürfelt
1 EL mittelscharfes Currypulver
Kurkumapulver
1 rote Paprikaschote gewürfelt
2 EL glatte Petersilie grob gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofengrill vorheizen. Die Innenseite der Kipper mit der Hälfte der Butter bestreichen, dann etwas schwarzen Pfeffer darübermahlen. Die Kipper mit der Hautseite nach unten auf einen Grillrost legen und 4 Minuten unter dem heißen Grill garen. Die Brühe in einem großen Topf aufkochen. Den Reis unter kaltem Wasser abspülen, in die Brühe geben und etwa 10 Minuten kochen, bis er weich ist. Den Reis abgießen, aber nicht abspülen. Während der Reis kocht, die Eier pochieren und warm halten. Die restliche Butter in eine große Sauteuse oder einen Wok geben und die Zwiebel darin sanft weich dünsten.Curry und Kurkuma untermischen und weitere 2 Minuten garen. Die rote Paprika zugeben und weitere 3 Minuten dünsten, dann den gekochten Reis untermischen. Vom Herd nehmen und die Petersilie unterrühren. Kipper und pochierte Eier auf dem Kedgeree anrichten und servieren.