Keschde-Supp Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Keschde-SuppDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Keschde-Supp

Esskastaniensuppe

Keschde-Supp
35 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Maronen (Esskastanien)
½ l Wasser
1 l gut gewürzte Fleischbrühe
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Becher süße Sahne (Rahm, 200 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Entweder den Backofen auf 250°C vorheizen, die Maronen über Kreuz einschneiden und in der Fettpfanne ausbreiten. Dann mit soviel Wasser angießen, dass der Boden der Fettpfanne bedeckt ist Die Maronen etwa 10 Minuten im Backofen belassen, dann die noch heißen Maronen mithilfe eines Tuches schälen und auch das braune Häutchen entfernen.

2

Oder die Maronen rundum mit einem spitzen Messer einschneiden, dann jeweils in 250g-Portionen in strudelndem Wasser etwa 6-8 Minuten kochen. Anschließend schälen wie oben beschrieben.

3

Daraufhin die Esskastanien in der Brühe in ca. 2 Stunden weich kochen, sie dürfen etwas zerfallen. Zum Servieren mit Salz,Pfeffer und Sahne abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Die Maronen mit der Brühe pürieren, würzen, die Sahne schlagen und leicht unterziehen und die Suppe mit gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen.