Keule vom Lamm mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Keule vom Lamm mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Keule vom Lamm mit Gemüse

Keule vom Lamm mit Gemüse
45 min.
Zubereitung
3 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Lammkeule waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in heißem Öl in einer Bratreine von allen Seiten anbraten. Zwiebeln, Möhren, Sellerie und Knoblauch schälen, grob würfeln, in die Reine geben und ebenfalls anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen. Etwas Lammfond, Rosmarin und Thymian zugeben und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 2,5 Stunden schmoren lassen. Nach und nach restlichen Fond angießen und Fleisch immer wieder mit Flüssigkeit übergießen.
2
Für das Gemüse Salate waschen, putzen und vierteln. Unteres Drittel vom Spargel schälen. Petersilienwurzeln schälen und in Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 6 cm lange Stücken schneiden. Spargel und Petersilienwurzel auf ein Blech legen und mit Olivenöl beträufeln. Salzen, pfeffern und während der letzten ca. 25-30 Min. mit in den Ofen geben. Falls nötig etwas Wasser angießen. In den letzten 10-15 Min. Salat und Frühlingszwiebeln zum Gemüse geben, salzen und pfeffern.
3
Fleisch aus der Reine nehmen und Sauce passieren. Nach Bedarf noch etwas einreduzieren lassen. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Gemüse auf einem großen Teller anrichten und darauf die Lammkeule legen. Sauce separat dazu servieren.