Key-Lime-Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Key-Lime-CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Key-Lime-Cupcakes

Rezept: Key-Lime-Cupcakes
20 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stück
Keksboden
400 g Vollkorn-Butterkekse
150 g geschmolzene Butter
Füllung
Hier kaufen!800 ml gezuckerte Kondensmilch
8 Eigelbe
Schale und Saft von 10 Bio-Limette
Garnitur
Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Kekse im Mixer oder Cutter fein zerbröseln oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Teigroller zerdrücken. Mit der geschmolzenen Butter mischen.

2

16 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen. Boden und Ränder der Förmchen mit der Keksmischung auskleiden und diese festdrücken.

3

Den Keksboden etwa 10 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens vorbacken, danach abkühlen lassen.

4

Die Kondensmilch mit Eigelben, Limettenschalen und -saft verquirlen und mindestens 30-60 Minuten ziehen lassen, damit die Flüssigkeit den Limettengeschmack annimmt. Dann durch ein feinmaschiges Sieb abseihen und die Limettenschale wegwerfen.

5

Die Füllung auf die Keksböden verteilen und nochmals etwa 25 Minuten in der Mitte des Ofens backen und abkühlen lassen. Zum Schluss mit geschlagener Sahne und Limettenscheiben servieren.