KFC-Sandwiches reloaded Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KFC-Sandwiches reloadedDurchschnittliche Bewertung: 31520

KFC-Sandwiches reloaded

Rezept: KFC-Sandwiches reloaded
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Stück
Für den Aufstrich
110 g vegane Mayonnaise
2 EL rote Zwiebel gehackt
2 EL gehackte Dillgurken
weißer Pfeffer
1 TL Ume su
Für die Füllung
40 g Cornflakes zerstoßen
50 g Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL getrocknete Petersilie
1 TL getrockneter Thymian
1 TL Zwiebelpulver
1 TL feines Meersalz
Senfpulver
Paprikapulver
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
schwarzer Pfeffer
120 ml vegane Milch
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Braten
4 glückliche Hähnchenschnitzel
Für die Sandwiches
4 Burgerbrötchen halbiert und getoastet
200 g grüner Salat in feine Streifen geschnitten
1 große Tomate in 4 Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Aufstrich zubereiten. Dafür alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen und bis zur Verwendung in einem dicht schließenden Gefäß in den Kühlschrank stellen.

2

Nun die Füllung zubereiten. Dafür die Cornflakes in einem tiefen Teller mit Salz und Pfeffer vermischen. In einem zweiten tiefen Teller das Mehl mit Petersilie, Thymian, Zwiebelpulver, Salz, Senfpulver, Paprikapulver, Cayenne- und schwarzem Pfeffer vermengen. Dann mit einer Gabel 120 ml Milch einrühren. Falls nötig noch etwas Milch dazugeben. Eine Platte mit Küchenpapier auslegen und so viel Rapsöl in eine große Bratpfanne gießen, dass der Boden bedeckt ist. Bei mittlerer Temperatur erhitzen, dann die Schnitzel durch den Backteig ziehen, danach in den Cornflakes wenden und dann vorsichtig ins heiße Öl geben. 3-4 Minuten braten bis die Unterseite goldbraun ist. Wenden und 2-3 Minuten von der zweiten Seite fertig braten. 

3

Den Aufstrich gleichmäßig auf die Brötchenhälften verteilen. Auf die Unterteile jeweils ein Schnitzel legen, darauf 50 g Salat und eine Tomatenscheibe geben. Mit den oberen Brötchhälften bedecken und die Sandwiches servieren.